zu dieser Website

 

Die Daten, die beim Besuch dieser Website gesammelt werden, werden von Swiss Post Solutions AG (“SPS”, “wir” oder “uns”) in ihrer Eigenschaft als Provider dieser Website gesammelt, verarbeitet und verwendet. Weitere Informationen über Swiss Post Solutions erhalten Sie unter „Über uns“. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. Daher behandeln wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich mit grosser Sorgfalt und gemäss den einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche Daten beim Zugriff auf diese Website gesammelt werden, zu welchem Zweck sie gesammelt werden und auf welche Weise wir diese Daten sammeln, berarbeiten und verwenden sowie welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben.

1 WELCHE DATEN SAMMELN WIR?
1.1 Grundsätzlich kann unsere Website genutzt werden, ohne dass Sie persönliche Daten offen legen müssen. Entsprechend der allgemein üblichen Praxis vieler anderer Websites werden bestimmte Daten, wie z.B. IP-Adressen und andere Nutzungsinformationen, von unserer Web-Analysesoftware automatisch gesammelt und verarbeitet, nachdem Sie die einzelnen Webseiten auf unseren Web-Servern besucht haben. Durch die  Nutzung unserer Website stimmen Sie der Sammlung, Nutzung und Offenlegung solcher Daten gemäss den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu.

1.2 Automatische Protokolle
Unser Web-Server protokolliert automatisch jeden Zugriff auf oder Abruf von einer Webseite bzw. Datei, die zu unserer Website gehört, in einer temporären Protokolldatei. Benutzerspezifische Daten (wie z.B. die IP-Adresse des verwendeten Computers, Identifikationsdaten des verwendeten Browsers, das Betriebssystem des verwendeten Computers, die Menge der übertragenen Daten, der Name des Internet Service Providers, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs) und technische Daten (wie z.B. der Name und die URL der verweisenden Webseite, wann die Website über einen Link aufgerufen wurde und darüber hinaus der Suchbegriff, wenn über eine Suchmaschine auf die Website zugegriffen wurde) werden protokolliert und können von uns Ihnen zugeordnet werden, wenn Sie  Dienstleistungen von uns nutzen oder abonnieren.

Die Auswertung  dieser Daten ermöglicht es uns, Ihnen personalisierte und relevante Inhalte anzubieten, sollten Sie irgendwelche Dienstleistungen von uns in Anspruch nehmen. Wir verwenden Ihre Daten nicht für andere Zwecke, es sei denn, Sie haben im Rahmen der Nutzung bestimmter Dienstleistungen Ihre ausdrückliche zusätzliche Zustimmung zu einer weiteren Datenverarbeitung gemäss den Vorschriften der einschlägigen lokalen Gesetze erteilt.

1.3 Weitere Datenverarbeitung
Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten (wie z.B. Ihren Namen, Ihre Adresse und Kontaktdetails) nur, wenn Sie uns diese zusenden, zum Beispiel indem Sie ein Online-Formular ausfüllen oder uns eine Nachricht über unsere Kontaktseite senden. In diesen Fällen fordern wir Sie auf, nur die personenbezogenen Daten anzugeben, die wir für die Erbringung der angebotenen Leistungen benötigen. Obligatorische Informationen sind mit einem Sternchen markiert; alle anderen Angaben sind freiwillig.

2 WIE VERWENDEN WIR IHRE DATEN?
2.1 Das Sammeln von Daten hilft uns, unsere Website weiter zu entwickeln und zu verbessern. Wir nutzen die über Sie gesammelten Daten zu den folgenden Zwecken:
2.1.1 Um Ihnen die Nutzung der Website zu ermöglichen (Herstellen einer Verbindung);
2.1.2 für interne, systemrelevante Zwecke, wie z.B. die technische Administration und  Aufrechterhaltung der Systemsicherheit; und
2.1.3 für statistische Zwecke, um durch die anonyme Auswertung des allgemeinen Benutzerverhaltens die Website besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen zu können (siehe 3.1 unten).

3 COOKIE-RICHTLINIEN
3.1 Was ist ein Cookie?
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Daten für die technische Session-Kontrolle und insbesondere die Identifizierung Ihres Browsers für die Dauer Ihres Besuchs auf der Website enthält. Cookies ermöglichen es uns zudem, die Website an Ihre spezifischen Interessen anzupassen.  Cookies werden häufig verwendet, um die Funktion von Websites zu verbessern und um die Eigentümer der Website mit geschäftlichen und Marketing-Informationen zu versorgen.
Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie auf http://www.cookiecentral.com.

3.2 Wie verwenden wir Cookies?
Unser Web-Server platziert so genannte Cookies im Speicher Ihres Browsers. Diese Cookies ermöglichen uns, basierend auf der Anzahl der Besucher, eine anonyme Auswertung des allgemeinen Benutzerverhaltens vorzunehmen zur Optimierung unserer Website.

Sie können unsere Website natürlich auch ohne Cookies betrachten. In der Standardeinstellung werden Cookies von den meisten Browser jedoch akzeptiert. Indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend anpassen, können Sie das Speichern jedes einzelnen Cookies verhindern oder eine Warnmeldung von Ihrem Browser erhalten, bevor ein Cookie gespeichert wird. Weitere Informationen über diese Funktionen finden Sie im Hilfe-Menü Ihres Browsers. Es ist jedoch möglich, dass einige Funktionen unserer Webseiten, bestimmte Websites oder Teile davon nur eingeschränkt nutzbar oder blockiert sind, wenn Sie die Verwendung von Cookies ausschliessen.

3.3 Wir verwenden die folgenden Cookies:

  • ELOQUA –  Sammlung von Informationen über die Nutzung unserer Website.  Die Informationen werden verwendet, um Berichte zu erstellen und die Website zu verbessern. Third Party
  • ELQSTATUS –  Registrierung Ihrer Opt-In- (oder Opt-Out-) Auswahl der Besuchererkennung und Tracking-Aktivitäten.  Third Party
  • ELQSITEVISITED – Wird zusammen mit unserem Pop-Up-Banner verwendet und abgelegt, wenn wir Ihre Zustimmung zum Website-Tracking erhalten. Third Party
  • OPTOUT – Registrierung Ihrer Opt-In- (oder Opt-Out-) Auswahl des Website-Tracking. Third Party
  • Hypersite – Um Besucher mit einer Hypersite zu verbinden und es uns zu ermöglichen, dynamische Inhalte auf unserer Website zu präsentieren. Third Party
  • Google Analytics –  Wir verwenden verschiedene Google Analytics Cookies, um Informationen über die Nutzung unserer Website durch die Besucher zu sammeln. Weitere Informationen über diese Cookies finden Sie auf https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage. Third Party

3.4 Statistische Auswertung
Wir verwenden Web- und Marktanalyse-Software, um eine statistische Auswertung unseres Besucher-Traffics vorzunehmen. Beide Software-Systeme legen Cookies im Speicher Ihres Browsers ab, die eine Analyse betreffend Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Die Informationen über Ihre Nutzung dieser Website, die von den Cookies generiert werden, werden auf unseren Servern in der Schweiz oder auf den Servern unserer externen Service Provider gespeichert (Siehe 4 unten).

Wie in Absatz 3.2 oben erwähnt, können Sie das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend ändern.

Darüber hinaus können Sie in den Browser-Einstellungen festlegen, ob ein spezifischer Web-Analyse-Cookie in Ihrem Browser abgelegt wird, der es uns ermöglicht, verschiedene statistische Daten zu sammeln und auszuwerten. Wenn Sie sich dagegen entscheiden, müssen Sie die Cookies-Option in Ihrem Browser deaktivieren.

4 LEGEN WIR IHRE DATEN GEGENÜBER ANDEREN OFFEN?
Die personenbezogenen Daten, die beim Benutzen dieser Website gesammelt werden, werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben oder auf andere Weise weitergeleitet. Wir behalten Ihre Informationen nur so lange wie nötig und behandeln sie vertraulich. Ausgenommen davon ist die Übertragung personenbezogener Daten an öffentliche Stellen und Behörden sowie an Privatpersonen, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, gerichtlichen Entscheidungen oder behördlichen Anordnungen einen Anspruch darauf haben, sowie die Übertragung an Behörden zum Zwecke der Einleitung rechtlicher Verfahren oder für Strafverfolgungszwecke, falls unsere gesetzlich geschützten Rechte angegriffen werden.

In bestimmten Fällen können einzelne personenbezogene Daten, soweit dies gesetzlich zulässig ist oder nach Ihrer vorherigen Zustimmung, an dritte Unternehmen zur Verarbeitung weitergeleitet werden. Hierüber werden Sie vorab informiert.

Ihre Daten können an bestimmte externe Service Provider weitergegeben werden, insbesondere an Eloqua [www.Eloqua.com], dessen Datenschutzerklärung unter http://www.oracle.com/us/legal/privacy/overview/index.html abgerufen werden kann. Eloqua ist ein Unternehmen, das wir für die Erbringung bestimmter Dienstleistungen einsetzen, die wir auf unserer Website anbieten (z.B. zu Marketing-Zwecken) und das personenbezogene Daten ausschliesslich in unserem Namen verarbeitet. Eloqua ist vertraglich verpflichtet, die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit einzuhalten.

5 IHRE RECHTE
5.1 Zugangs- und Informationsrecht
Sie sind berechtigt, auf Ihre persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, Details über die Herkunft dieser Daten und den Zweck ihrer Speicherung zuzugreifen. Dazu können Sie sich  über  die E-Mail-Adresse (global.SPS@swisspost.com) mit uns in Verbindung setzen.

Bei allen Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie oder wenn Sie weitere Informationen über Bestimmungen in dieser Richtlinie erhalten wollen, können Sie uns unter dieser Adresse kontaktieren.

5.2 Berichtigung, Blockierung und Löschung / Entzug der Zustimmung
Sie haben Anspruch auf eine Berichtigung, Blockierung oder Löschung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern. Ist die Löschung solcher Daten aus gesetzlichen oder vertraglichen Gründen oder auf der Grundlage gewerblicher oder steuerlicher Gesetze, insbesondere im Hinblick auf gesetzliche Aufbewahrungsfristen, nicht zulässig, werden die Daten blockiert anstatt gelöscht. Sie können zudem gegen die Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu Werbezwecken oder gegen die Erstellung eines Benutzerprofils Widerspruch einlegen. Wenn Sie von diesen Berichtigungs-, Blockierungs-, Löschungs- oder Widerspruchsrechten Gebrauch machen oder wenn Sie Ihre Einwilligung zu der Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten ganz oder teilweise zurückziehen wollen, setzen Sie sich per E-Mail mit uns in Verbindung (global.SPS@swisspost.com) oder schreiben Sie uns an unsere Postadresse Swiss Post Solutions, Strategic Marketing Department, Pfingstweidstrasse 60b, Postfach, 8080 Zürich, Schweiz.

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren wollen, beachten Sie bitte, dass E-Mails nicht verschlüsselt werden und daher den für dieses Kommunikationsmittel typischen Sicherheitsrisiken ausgesetzt sind.

6 WIE SICHER SIND IHRE DATEN?
Die Daten, die wir sammeln und speichern, werden vertraulich behandelt und mithilfe geeigneter technischer und organisatorischer Vorkehrungen vor Verlust und Manipulation sowie vor unbefugtem Zugang durch Dritte geschützt. Die Login-Informationen, die zwischen Ihrem Computer und uns ausgetauscht werden, sind verschlüsselt. Wir übernehmen keine Haftung für den unbefugten Zugriff oder den Verlust von personenbezogenen Daten, die sich ausserhalb unseres Einflussbereichs befinden.

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die sich ausserhalb unseres Einflussbereichs befinden und daher nicht dieser Datenschutzerklärung unterliegen. Wenn Sie mithilfe der bereitgestellten Links auf andere Websites zugreifen, können die Betreiber dieser Websites gegebenenfalls Informationen von Ihnen sammeln, die von diesen gemäss ihrer eigenen Datenschutzerklärungen verwendet werden, die von unserer abweichen.

7 ÜBERTRAGUNG AN ORTE AUSSERHALB DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMS
Aufgrund des globalen Charakters des Internet können die von Ihnen bereitgestellten Informationen im Transit in Länder ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden, wie z.B. an unser zentrales Datenspeichersystem in Kanada.  Indem Sie diese Website nutzen, stimmen Sie zu, dass Ihre Informationen an Orte ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden können. Auch wenn einige Länder ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums über keine vergleichbaren Datenschutzvorschriften verfügen, ergreifen wir geeignete Massnahmen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, falls diese an Orte ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden.

Ihre persönlichen Daten können an andere Gesellschaften innerhalb des Konzerns der Schweizerischen Post übertragen werden. Einige Gesellschaften des Konzerns können sich ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden.

8 SOZIALE MEDIEN
8.1 Links von Facebook, Google+, LinkedIn, SlideShare, Twitter, Viadeo, Xing und YouTube werden auf dieser Website temporär eingebunden. Wir haben eine von den Datenschutzbehörden empfohlene zweistufige Lösung eingeführt. Das bedeutet, dass Sie zunächst den Link zu dem sozialen Medium durch Anklicken eines Buttons aktivieren müssen, bevor eine Verbindung zu den Servern des sozialen Netzwerks hergestellt wird. Anschliessend können Sie unsere Inhalte empfehlen, indem Sie ein zweites Mal klicken. In Bezug auf Facebook bedeutet dies beispielsweise, dass bei einem Besuch unserer Website und Anklicken des Facebook-Links eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt wird. Facebook erhält auf diese Weise die Information, dass Sie unsere Website besucht und eine spezifische IP-Adresse verwendet haben. Wenn Sie den Facebook „Like“ Button anklicken, während Sie auf Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie den Inhalt unserer Webseiten mit Ihrem Facebook-Profil verlinken. Auf diese Weise ist Facebook in der Lage, Ihren Besuch auf unserer Seite mit Ihrem Benutzer-Account zu verknüpfen. Facebook trägt die alleinige Verantwortung für diese Sammlung und Verwendung von Daten. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://en-gb.facebook.com/about/privacy/ entnehmen.

8.2 Der Funktionsumfang von Google+, LinkedIn, SlideShare, Twitter, Viadeo, Xing und YouTube ist ähnlich wie bei Facebook. In diesem Zusammenhang werden auch IP-Adressen an die jeweiligen Provider übertragen und gegebenenfalls Cookies an Ihren Computer gesendet. Weitere Informationen über die Behandlung personenbezogener Daten durch diese Provider können Sie den jeweiligen Datenschutzerklärungen auf http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ (Google +), https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy (LinkedIn),
http://de.slideshare.net/privacy-preview (SlideShare),
http://twitter.com/privacy (Twitter),
http://www.viadeo.com/aide/privacy (Viadeo),
https://www.xing.com/privacy (Xing) und www.youtube.com/static?&template=privacy_guidelines (YouTube) entnehmen.

9 ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Änderungen an dieser Datenschutzerklärung können von Zeit zu Zeit erforderlich werden, beispielsweise wegen der Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund gesetzlicher Änderungen. SPS behält sich daher vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung zu einem zukünftigen Datum zu ändern. Daher empfehlen wir, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu lesen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am: 22.12.2014